Produktwelt Multi-Asset

Als erfolgreicher Experte im Management diverser Assetklassen versteht es die MEAG, langfristig stabile Erträge zu erwirtschaften. Die vorhandene Expertise, insbesondere in internationalen Renten, europäischen Aktien und internationalen Geldmarktanlagen, gewährleistet eine Streuung der Assetklassen und somit eine optimale Asset-Allokation zur Portfoliodiversifizierung.

Absolute Return
Ein breites Anlageuniversum erlaubt es, die besten Anlagechancen zu nutzen und damit planbare Erträge zu generieren. Ertragserwartung und individuelle Strategien werden bei einem vorgegebenen Rahmen vom Investor bestimmt. Basis des Absolute-Return-Konzepts ist eine Geldmarkt- bzw. Rentenanlage mit Beimischung anderer Assetklassen, wie z.B. Aktien, sowie dem Einsatz derivativer Strategien zur Erhöhung der Ertragschancen und der Risikodiversifikation.

Relative Return
Ziel des MEAG Relative-Return-Ansatzes ist die Erwirtschaftung einer positiven Wertentwicklung, relativ zum zugrunde liegenden Markt. Mithilfe einer geschickten Verteilung auf verschiedene Anlageklassen können attraktive Erträge erwirtschaftet und gleichzeitig die Schwankungen einzelner Anlageklassen gedämpft werden. Besonders in volatilen Marktphasen zeigt sich, wie wertvoll eine Vermögensaufteilung auf mehrere Anlageklassen sein kann.

MEAG FairReturn

MEAG EuroErtrag

MEAG EuroBalance

MEAG VermögensAnlage Return

Stefan Amenda

Stefan Amenda

Teamleiter Multi-Asset

„Multi-Asset Strategien – das bedeutet volle Flexibilität für den Anleger.“