MEAG Short-Term High Yield

Anlagegrundsatz

  • Überwiegend in EUR denominierte Forderungspapiere
  • Fokus auf Anleihen, die eine höhere Rendite als der Marktdurchschnitt erwarten lassen

 

Anlageziel

  • Stetiger positiver Ertrag durch aktiv verwaltete Anlagen vorwiegend in kürzer laufende, höher verzinsliche Wertpapiere im Rahmen einer strengen Risikokontrolle. Grundsätzliche Halteabsicht bis zur Endfälligkeit.

 

Chancen

  • Defensive, höher verzinsliche Strategie
  • Vereinnahmung regelmäßiger ordentlicher Erträge
  • Unabhängigkeit vom illiquiden Sekundärmarkt
  • Tiefgehende Einzeltitelanalysen, reines Bondpicking, keine Benchmarkvorgaben

 

Risiken

  • Marktbedingte Kursverluste der verzinslichen Wertpapiere bei Zinsanstieg oder Verschlechterung der Schuldnerqualität einzelner Aussteller
  • Wechselkursverluste bei Anlagen in Fremdwährungen
  • Refinanzierungsrisiko durch frühe Fälligkeit
  • Erhöhtes Ausfallrisiko einzelner Schuldtitel

 

 

Kontakt

Die Allgemeinen und Besonderen Anlagebedingungen sowie die Anlagerichtlinien erhalten Sie gerne per Mail zugesandt. Wenden Sie sich bei Interesse bitte an einen der Relationship Manager unter Ansprechpartner.

Daten

Anteilklasse:  -
ISIN: DE000A141UR4
Auflegungsdatum: 19.09.2016
Fondstyp: Spezial-AIF Hochzins-Anleihen
Geschäftsjahr: 01.01. - 31.12.
Ertragsverwendung: Ausschüttung


Gebühren & Kosten

 Ausgabeaufschlag: -
 Verwaltungsvergütung zzt.: 0,30 % p.a.
 Laufende Kosten: 0,34 % (für das Geschäftsjahr 2017)
 Mindestanlagebetrag:  500.000 EUR


Weitere Fondsdaten


1Anlagertyp Defensiv
Positiven Ertragserwartungen des Anlegers stehen eher geringe Schwankungen der Anteilpreise gegenüber. Finanzielle Verluste sind möglich, das Verlustrisiko ist typischerweise eher niedrig (kein Kapitalschutz). Der Anlagehorizont ist mittelfristig. Hinweis: Als Orientierungshilfe werden dem Anlegertyp üblicherweise geeignete Fonds zugeordnet. Die Zuordnung weicht von dem fondsbezogenen Risiko- und Ertragsprofil ab (vgl. wesentliche Anlegerinformationen).

 

2Auszeichnungen
Auszeichnungen in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen und Auszeichnungen. Capital: Die Auszeichnung bezieht sich auf die Fondsgesellschaft MEAG.