Das Fondsprinzip.

Das Fondsprinzip ist einfach: Bei Investmentfonds werden die Gelder von vielen Anlegern gesammelt und von erfahrenen Profis am Kapitalmarkt breit in ausgewählte Wertpapiere investiert. Jeder Anleger erwirbt entsprechend seinem Anlagebetrag ein Stück Eigentum am Gesamtvermögen des jeweiligen Investmentfonds.

 

 

Ihr Vorteil:
Sie delegieren die schwierige Entscheidung der ausgewogenen und chancenorientierten Kapitalanlage an professionelle Fondsmanager. Selbst mit kleinen Anlagebeträgen profitieren Sie von den Vorteilen einer professionellen Vermögensverwaltung.

Die Rendite:
MEAG Fonds streben nach einem möglichst beständigem Ertrag und stetigem Wachstum. 

Vielfache Auszeichnungen renommierter Fondsrating-Agenturen wie z.B. Morningstar belegen, dass die MEAG überaus erfolgreich auf den europäischen und internationalen Kapitalmärkten agiert.