REITs – liquide Immobilieninvestments

Maßgeschneiderte Portfolios nach den Anforderungen des Investors

Mit der Investition in globale REITs bieten wir den Zugang zur langjährigen MEAG Expertise. Wir investieren seit über einem Jahrzehnt weltweit erfolgreich in börsennotierte Immobilienportfolios hoher Qualität und greifen dabei auf das gesamte Kompetenzspektrum der MEAG zu. Treffsichere Unternehmensselektion und gezielte Risikostreuung sind dabei entscheidende Erfolgsfaktoren.

Der Investmentprozess berücksichtigt

  • Definition langfristig attraktiver Zielregionen und -sektoren im Rahmen der Immobilienstrategie
  • Marktüberwachung und -timing
  • Eingrenzung geeigneter Investment-Targets
  • Analyse wesentlicher Werttreiber der Unternehmen
  • Auswahl der Best-in-Class-Unternehmen
  • Ermittlung der Fair Values und attraktiver Einstiegsniveaus

 

Chancen

  • Investment in breit diversifizierte Immobilienportfolien in den wichtigsten internationalen Märkten und unterschiedlichsten Sektoren
  • Hohe Transparenz über Immobilien-portfolio (keine Blind Pools), Finanzkennzahlen und Track Record
  • Hohe Ausschüttungen und langfristig stabile Cashflows
  • Hohe Liquidität/ Fungibilität
  • Attraktives Risiko-Return-Profil
  • Niedrige Transaktionskosten

 

Risiken

  • Bewertung erfordert übergreifende Kenntnisse über die Werttreiber der Immobilienobjekte und -märkte sowie Finanzanalyse/Corporate Finance
  • M&A Risiko bzw. mögliche Privatisierung (Public-to-Private) der zugrundeliegenden Immobilienportfolien
  • Höhere kurzfristige Volatilität
  • Regulatorische Anforderungen bzgl. Aktien müssen berücksichtigt werden (z.B. Solvency II, IFRS)